Die Historie

A40-04

A40-0

Parallel zum A40-03c wurde die Entwicklung des A40-04 eingeleitet, der als Zwei-Jahres-Projekt geplant ist, mit dem Ziel, mit diesem Fahrzeug an den Sommer-Events des Jahres 2021 teilzunehmen. Zu den Entwicklungshighlights gehören unter anderem eine optimierte Hochvolt-Batterie mit verbesserter Kühlleistung, ein schlankerer und flacherer Stahlgitterrohrrahmen, verbesserte Zugänglichkeit der Fahrzeugelektronik sowie eine intensivierte Fokussierung auf die Fahrzeugsoftware, die nun durch eine eigenständige Abteilung betreut wird. Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie konnte der A40-04a jedoch nur am Event in Italien im Herbst 2021 teilnehmen

A40-0

Entwickelt für die Sommer-Events 2019, markierte der A40-03β trotz ursprünglicher Planung als Weiterentwicklung des A40-03α durch umfangreiche Innovationen eine eigenständige Neukonzeption. Trotz des beibehaltenen Namens zeichnete sich der Ein-Jahres-Wagen durch bedeutende Neuerungen aus, darunter eine innovative Flachzellen-Hochvolt-Batterie, ein neues Fahrwerk, einen neuen Rahmen und einen überarbeiteten Frontflügel. Seine Premiere feierte der A40-03β bei den Wettkämpfen in Italien und Tschechien im Sommer 2019.

Eigenschaften

Chassis & Fahrwerk

Gesamtgewicht (ohne Fahrer): 250 kg
Chassis: Gitterrohrrahmen, WIG geschweißt
Radstand: 1530 mm
Spurweite: 1200 mm vorne und 1180mm hinten
Aufhängung: Doppelquerlenkerachse
Feder-Dämpfer-System: Pushrodsystem Vorder- und Hinterachse
Dämpfer: 3-fach einstellbarer Formula Dämpfer von KW
Lenkung: Zahnstangenlenkung von KAZ-Technologies
Felge: 13-Zoll Aluminium-Felgenbett
Reifen: Goodyear 175/505 R13
Bremsanlage: AP-Bremssattel Vorder- und Hinterachse

Antrieb

Antriebsstrang: Hinterachsantrieb, Leistungsverteilung über Torque Vectoring
Übersetzung: 4:1 über Planetengetriebe
Radnaben mit integrierten Tripodengehäusen
Motor: 2x ENSTROJ EMRAX 207
Getriebe: APEX Planetengetriebe
Umrichter: Unitek BAMOCAR-D3 Umrichter
ECU: dSpace Microautobox

Energiespeicher

Akkumulator: 136 Melasta 136 Pouch-Zellen, 136s1p Verschaltung
Energieinhalt: 6,29 kWh, Kapazität pro Zelle 12,5 Ah
Battery Management System: LinduinoOne

Aerodynamik:

Komplettes aerodynamisches Paket