SPONSORING

Der Bereich Sponsoring ist für die Finanzierung des Vereins zuständig. Hierzu gehören sowohl die Akquise neuer Unterstützer als auch die Umsetzung von Projekten mit aktuellen Partnern. Unterstützungen schließen hierbei beispielsweise Bauteile für den Rennwagen, Fertigungskapazität, Lizenzen und natürlich auch finanzielle Mittel ein. Außerdem dient das Sponsoring als Schnittstelle zwischen unseren Unterstützern und den technischen Abteilungen.

PUBLIC RELATIONS

Die Public Relations (PR) repräsentiert das E-Team intern wie extern. Dies geschieht unter anderem durch Messeauftritte, politische Diskussionen, universitäre Veranstaltungen oder auch die Pflege unserer Social Media Aktivitäten. Dabei erhöht die PR den Bekanntheitsgrad des Teams, erweitert das Netzwerk zu Unternehmen, Studenten und weiteren Institutionen. Innerhalb des Teams festigt die PR zudem die Werte aus unserem Leitbild „Teamgeist, Motivation, Praxisnähe“.Ursprünglich als „Events“ Abteilung gegründet dessen Aufgabe es war, jährlich die Formula Student Events sowie Messeauftritte zu organisieren, sind die Aufgabenbereich der Abteilung in den letzten Jahren so stark gewachsen, dass sie im Jahr 2019 umbenannt wurde in Public Relations.

STATICS

Die Statics bereiten, während der laufenden Saison und im ständigen Austausch mit unseren anderen Abteilungen, die statischen Disziplinen der Formula Student Events vor. Diese zielen auf die gesamtheitliche Bewertung der Rennwagenentwicklung und -fertigung, besonders unter den Aspekten „Wirtschaftlichkeit“, „Nachhaltigkeit“ und „Innovation“, ab.

Human Resources

Die Human Resources (HR) stellt das Personalwesen in unserem Verein dar. Hierzu gehören sowohl interne Verwaltungsaufgaben als auch externe Tätigkeiten wie beispielsweise die Mitgliederakquise oder Vorstellungsgespräche, häufig in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen.