Ja was die Überstunden nicht alles hervorzaubern. Auf einmal findet man im dunklen Kämmerlein unser neues Maskottchen (Ted-E). Bei der ganzen Arbeit vor allem während der anstehenden Klausurphase muss ein bisschen Spaß ja auch sein 😉

Daneben sind wir natürlich auch produktiv. So ist der Sitz zur Zeit in der Fertigung. Das Kühlsystem muss nur noch in den Wagen gebaut werden. Umrichter- und Motorhalterungen sind in der Fertigung und die Firewall wird montiert. Wir warten weiterhin noch auf die Pedalerie um sie endlich einzubauen. Daneben haben wir schon unseren ersten Federtest absolviert. Es funktioniert tatsächlich so wie wir uns das vorstellen 🙂
Unser Antriebsstrang wartet noch auf die Tripodengehäuse, die zur Zeit noch gehärtet werden. Hierfür wieder mals ein riesen Dankeschön an KSPG.

 
 

[tabs slidertype=“images“ auto=“yes“ autospeed=“4000″]
[imagetab width=“600″ height=“500″]http://eteam-due.de/content/wp-content/uploads/2012/07/Foto-25.07.12-19-37-54.jpg[/imagetab]
[imagetab width=“600″ height=“500″]http://eteam-due.de/content/wp-content/uploads/2012/07/Foto-25.07.12-19-36-37.jpg[/imagetab]
[/tabs]

 

 

also: keep on racing!