Elektromobilität, Carsharing, Ampera fahren?

Klingt wie eine Zukunft’s Vision, aber das Projekt RuhrAuto-E welches von den Projektpartnern Universität Duisburg-Essen,  VivaWest Wohnen GmbH,  Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR),  EVAG, Drive CarSharing GmbH, Adam Opel AG und  Stadt Essen ins Lebengerufen wurde lässt dieses schon in der Gegenwart zu www.ruhrauto-e.de.

 

Am Samstag, 3.11.2012 von 10:00 bis 17:00 stellt  sich das E-Team auf dem Willy Brandt Platz in Esse aus und so zeigt so, dass die Universität Duisburg-Essen im Thema Elektromobilität gut aufgestellt ist.

 

Kommt vorbei und lernt die Fazination Elektro-Auto hautnah kennen

 

See ya in Essen and keep on racing!